Park Güell Tickets

Park Güell: Anfahrt

Der Park Güell wurde zwischen 1900 und 1914 als Wohnsiedlung für den spanischen Adel erbaut. Der Industrielle Eusebi Güell wollte ursprünglich eine Gartenstadt nach englischem Vorbild errichten und ließ sich dabei von der Gartenstadtbewegung des 20. Jahrhunderts inspirieren.

Seit 1926 ist der Park Güell als öffentlicher Park für die Allgemeinheit zugänglich. Im Jahre 1984 wurde die ästhetisch angelegte Grünanlage sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Er gilt als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Barcelona und sollte daher bei Ihrer nächsten Reise in die zweitgrößte Stadt Spaniens nicht fehlen.

Untenstehend finden Sie alle wichtigen Informationen zur Lage des Parks und den verschiedenen Anfahrtsmöglichkeiten.

Wo befindet sich der Park Güell?

Adresse: 08024 Barcelona, Spanien

Kartenansicht

Der Park Güell liegt zwischen den Stadtvierteln El Coll, La Salut, Vallcarca i els Penitents, El Carmel und Can Baró, in den Bezirken Gràcia und Horta-Guinardó. Der Park erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 19 Hektar und gilt als eine der grünen Oasen inmitten der Großstadt Barcelonas.

Nächstgelegenes Wahrzeichen: Casa Vicens (1,4 km)

Park Güell Anfahrt: Ihre Möglichkeiten

Park Güell Anfahrt

Mit der Metro

Nächstgelegene Haltestelle: Lesseps/Vallcarca
Nächstgelegener Eingang: Avinguda del Santuari de Sant Josep de la Muntanya

Nehmen Sie die grüne Linie (L3) und steigen Sie entweder an der Haltestelle Lesseps oder Vallcarca aus.

Von der Station Lesseps aus begeben Sie sich bitte zum Parkeingang an der Avinguda del Santuari de Sant Josep de la Muntanya. Falls Sie an der Haltestelle Vallarca aussteigen, nehmen Sie die Rolltreppe an der Baixada de la Glòria und begeben Sie sich zum Eingang an der Avinguda del Santuari de Sant Josep de la Muntanya. Von beiden Haltestellen aus benötigen Sie ca. 20 Gehminuten bis zum Park Güell. Da der Weg zum Park bergauf führt, empfiehlt es sich, am Bahnhof ein Taxi zu nehmen oder mit dem Bus zu fahren.

Park Güell Anfahrt

Mit dem Bus

Nächstgelegene Bushaltestelle: Carretera del Carmel-Park Güell
Nächstgelegener Eingang: Avinguda del Santuari de Sant Josep de la Muntanya

Die Buslinien H6 und D40 bringen Sie jeweils zum Park Güell. Von der Bushaltestelle Travessera de Dalt aus erreichen Sie den Park Güell nach einem etwa 10-minütigen Spaziergang. Nutzen Sie entweder den Parkeingang an der Avinguda del Santuari de Sant Josep de la Muntaya oder den Eingang an der Carrer de Larrard.

Alternativ können Sie den Park mit den Buslinien 24 und 92 erreichen. Die Haltestelle Carretera del Carmel-Park Güell befindet sich direkt gegenüber vom Haupteingang des Parks.

Park Güell Anfahrt

Park Güell: Anfahrt mit dem Auto

Park Güell Anfahrt

Anreise mit dem Auto

Am schnellsten erreichen Sie den Park Güell über die Autobahn C-58. Nehmen Sie die Ausfahrt 23 B, um zum Park Güell/Carrer d'Olot zu gelangen. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und der schwierigen Parkplatzsituation am Park Güell wird allerdings von der Anreise mit dem Auto abgeraten. Die meisten Parkplätze rund um den Park befinden sich in einer Grünanlage, die ausschließlich für Anwohner bestimmt ist. Sie müssten daher auf kostenpflichtige Parkplätze in der Nähe ausweichen.

Alternativ bietet sich die Fahrt mit dem Taxi an. Dadurch sparen Sie sich nicht nur die Parkplatzsuche, sondern auch den etwas mühsamen Aufstieg zum Park Güell. Bitten Sie den Taxifahrer, Sie am Eingang an der Carrera del Carmel abzusetzen.

Park Güell parken

Häufig gestellte Fragen: Park Güell Anfahrt

Wo befindet sich der Park Güell?

Der Park Güell befindet sich in 08024 Barcelona, Spanien.

In welcher Stadt liegt der Park Güell?

Der Park Güell liegt in Barcelona.

Mit welchen Verkehrsmitteln erreiche ich den Park Güell?

Sie erreichen den Park Güell mit dem Stadtbus, der Metro, dem Bus Turístic und mit dem Barcelona City Tour-Bus.

Wie erreiche ich am einfachsten den Park Güell?

Wir empfehlen Ihnen die Anfahrt mit der Metro.

Wo befindet sich die nächstgelegene Bushaltestelle zum Park Güell?

Die nächstgelegene Bushaltestelle zum Park Güell ist die Carretera del Carmel-Park Güell. Diese befindet sich direkt gegenüber dem Haupteingang des Parks.

Wo befindet sich die nächstgelegene Metrostation zum Park Güell?

Die nächstgelegenen Metrostationen zum Park Güell sind Lesseps und Vallcarca. Beide liegen an der Linie L3 und befinden sich ca. 15 bis 20 Gehminuten vom Park entfernt.

Verfügt der Park Güell über eigene Parkplätze?

Leider verfügt der Park Güell über keine eigenen Parkplätze.

Park Güell-Tickets buchen

Park Güell: Tickets mit Einlasszeit

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen +

Park Güell: Tour ohne Anstehen

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Kombiticket: Park Güell + Sagrada Familia

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Gaudi an einem Tag: geführte Tour durch den Park Güell + die Sagrada Familia

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
3 Std. 30 Min. - 4 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Kombiticket: Park Güell + Casa Milà

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen +

Kombitickets (10 % Rabatt): Park Güell + Casa Batlló

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen +