Park Güell Tour

Buchen Sie eine Park Güell-Tour 2022

In Barcelona finden Sie zahlreiche Meisterwerke von Antoni Gaudi. Der Park Güell ist einer der beliebtesten Parks der Stadt und ein Ort, an dem es eine Vielzahl bemerkenswerter Werke Gaudis zu sehen gibt. Eine geführte Park Güell-Tour ist daher eine gute Möglichkeit, Barcelona kennen zu lernen.

Park Güell-Touren buchen

Park Güell: Tickets mit Einlasszeit

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen +

Park Güell: Tour ohne Anstehen

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Kombiticket: Park Güell + Sagrada Familia

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Gaudi an einem Tag: geführte Tour durch den Park Güell + die Sagrada Familia

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
3 Std. 30 Min. - 4 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Kombiticket: Park Güell + Casa Milà

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen +

Kombitickets (10 % Rabatt): Park Güell + Casa Batlló

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen +

Die Highlights einer Park Güell-Tour

Park Güell Tour

Die Park Güell-Touren im Überblick

Park Güell Tour

Selbstgeführte Tour

Wenn Sie den Park Güell in Ihrem eigenen Tempo erkunden möchten, dann entscheiden Sie sich für Tickets mit zeitlich begrenztem Eintritt in den Park Güell. Sie können den Park innerhalb Ihres 30-minütigen Zeitfensters betreten und so lange bleiben, wie Sie möchten. Um Ihren Rundgang auf eigene Faust noch ergiebiger und informativer zu gestalten, können Sie den Park Güell Audioguide der offiziellen App nutzen. Auf diese Weise haben Sie Zugang zu allen Werken Gaudis und erfahren etwas über die Geschichte und andere interessante Aspekte des Parks.

Park Güell Tour

Geführte Tour

Nehmen Sie an einer geführten Tour durch den Park Güell teil und erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe mit einem fachkundigen Reiseleiter. Mit diesen Tickets können Sie die Warteschlange am Eingang umgehen und den Park Güell ohne Anstehen besuchen. Ihr Reiseleiter informiert Sie über die Geschichte des Park Güell, Gaudis architektonischen Stil und Details über das Design des Park Güell, während Sie den Park besichtigen. Sie können eine Tour auf Deutsch, Englisch, Spanisch oder Französisch wählen.

Park Güell Tour

Kombitour: Park Güell + Sagrada Familia

Wenn Sie mehr von Gaudis Werken sehen möchten, sollten Sie sich für eine Kombitour entscheiden. Mit diesem Ticket können Sie zwei von Gaudis architektonischen Werken besuchen – die Sagrada Familia und den Park Güell. Sie genießen Schnelleinlass zu beiden Attraktionen und erfahren von einem fachkundigen Reiseleiter interessante Informationen über beide Wahrzeichen. Diese Tour beinhaltet den Transfer zwischen dem Park Güell und der Sagrada Familia.

Die Park Güell-Tour

Wenn Sie den Stil Gaudis und die Bedeutung des Güell-Parks besser verstehen möchten, sollten Sie sich für eine geführte Tour entscheiden. Sie werden von einem fachkundigen Reiseleiter begleitet, der Ihnen den Park zeigt. Sie beginnen Ihre Tour bei den Pavillons zu beiden Seiten des Tores, gefolgt von der Drachentreppe, die zum Hypostylsaal führt, einem waldähnlichen Gebäude mit 86 dorischen Säulen. Der Portikus der Waschfrau, die Österreichischen Gärten und die Unterführungen sind weitere bemerkenswerte Attraktionen des Parks, die Sie bei Ihrer geführten Tour durch den Park Güell besichtigen können. Sie werden auch einen Panoramablick auf Barcelona genießen können, einschließlich der weit entfernten Sagrada Familia.

Inklusivleistungen der Park Güell-Tour

Park Güell Tour
  • Eintritt ohne Anstehen in den Park Güell
  • Fachkundiger Reiseleiter (Touren sind auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch verfügbar)
  • Wenn Sie sich für die Kombitour entscheiden, haben Sie Schnelleinlass zur Sagrada Familia und zum Park Güell

Geführte Touren und selbstgeführte Touren im Vergleich

Park Güell Tour

Geführte Touren

  1. Sie werden von einem fachkundigen Reiseleiter begleitet, der Ihnen Einblicke in die Geschichte und Gestaltung des Denkmals gibt.
  2. Die geführten Touren finden in Gruppen statt.
  3. Die Führungen haben einen festen Ablauf und beginnen zu einer bestimmten Zeit. Sie müssen sich lediglich pünktlich am Treffpunkt einfinden.
  4. Die Kombiführung beinhaltet den Transfer zwischen den beiden Sehenswürdigkeiten.
Park Güell Tour

Selbstgeführte Touren

  1. Bei Ihrer selbstgeführten Tour können Sie sich auf den Audioguide verlassen, der in der Park Güell-App verfügbar ist.
  2. Eine selbstgeführte Tour findet auf individueller Basis statt.
  3. Sie müssen den Park zwar innerhalb Ihres 30-minütigen Zeitfensters betreten, das auf Ihrem Ticket angegebenen ist, können den Park bei einer selbstgeführten Tour jedoch in Ihrem eigenen Tempo erkunden.
  4. Transfers sind bei selbstgeführten Touren nicht inbegriffen.

Sehenswürdigkeiten bei der Park Güell-Tour

Park Güell Tour

Das Griechische Theater bzw. Platz der Natur

Die weitläufige Anlage im Herzen des Park Güell war ursprünglich als Griechisches Theater bekannt und wurde erst kürzlich in Plaça de la Natura umbenannt. Sie ist teilweise in den Felsen eingegraben und stützt sich teilweise auf den Hypostylsaal.

Park Güell Tour

Der Eingang und die Pavillons der Pförtnerloge

Der Haupteingang zum Park Güell befindet sich an der Carrer d'Olot auf der Südseite, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Treppe zum Hypostysaal hat. Die Pförtnerloge besteht aus zwei Pavillons auf beiden Seiten. Der linke diente als Pförtnerloge mit Wartebereich und Telefonzelle, während der rechte als Wohnung des Pförtners diente.

Park Güell Tour

Der Hypostylsaal

Über die große Eingangstreppe gelangt man in den Hypostylsaal, der ursprünglich als Markthalle für das Anwesen genutzt werden sollte. Er besteht aus 86 gestreiften Säulen im dorischen Stil. Die Kolonnade wird von einem Architrav gekrönt, der die wellenförmige Bank trägt.

Park Güell Tour

Die Österreichischen Gärten

Das Gebiet wurde als städtische Baumschule genutzt, als der Park Güell zu einem öffentlichen Park wurde. Dieser Teil des Parks hebt sich deutlich vom Rest des Parks ab und erhielt seinen Namen 1977 aufgrund einer Baumspende aus Österreich.

Park Güell Tour

Die Drachentreppe

Vom Eingangsbereich führt eine Doppeltreppe zu zwei Terrassen, hinter denen sich zwei Grotten befinden. Die Treppe wird von zwei Mauern mit Zinnen flankiert. Sie ist in drei Abschnitte unterteilt, die jeweils mit einem Brunnen ausgestattet sind, der früher Wasser aus einem Becken unter dem Hypostylsaal bezog.

Park Güell Tour

Der Portikus der Waschfrau

Ein höher als Gaudis Haus liegender Pfad führt durch einen Kiefernwald, wobei sich der Portikus an eine unbearbeitete Steinmauer schmiegt. Ein doppelter Säulengang dient als Strebepfeiler und der Portikus hat die Form einer riesigen Welle auf schrägen Säulen. Dies ist eines der schönsten Beispiele für die organische Architektur Gaudis.

Park Güell Tour

Die Pfade, Wege und Unterführungen

An der Ostseite der Ausfahrt der Carretera del Carmel befindet sich der Point de Baix. Als die vorderste Unterführung des Parksystems verbindet sie verschiedene Teile des Parks miteinander. Pont de Baix, Pont del Mig und Pont de Dalt (untere, mittlere und obere Brücke) sind die Namen der drei Unterführungen, die auf den ersten Postkarten des Parks zu sehen waren.

Häufig gestellte Fragen: Park Güell-Tour

Welche Inklusivleistungen sind in den Park Güell-Touren enthalten?

Die geführte Tour durch den Park Güell beinhaltet Schnelleinlass in den Park Güell und eine ausführliche Führung durch den Park Güell mit einem fachkundigen Reiseleiter.

Beinhalten die Park Güell-Touren Schnelleinlass?

Ja, die Park Güell-Touren beinhalten Schnelleinlass.

Kann man gebuchte Park Güell-Touren stornieren?

Nein, Tickets für die Park Güell-Tour können nicht storniert, geändert oder erstattet werden.

In welchen Sprachen ist die Park Güell-Tour verfügbar?

Die geführten Touren durch den Park Güell werden auf Englisch, Französisch und Spanisch angeboten.

Lohnt es sich, an einer Park Güell-Tour teilzunehmen?

Ja, Park Güell-Touren sind Ihre Zeit definitiv wert.

Sind Park Güell-Touren kostenlos?

Nein, die Tour durch den Park Güell ist kostenpflichtig.